Zulieferer des Monats

Der Systemlieferant für hochspezifische Blechkonstruktionen

1966 gründete Günter Bechtold die Bechtold GmbH, die als Fertigung von Tankstelleneinrichtungen und Öldosenschränken sowie als Spenglerei begann. Das in Weilheim bei München sitzende Unternehmen stieg bereits sehr früh, 1983, in die CNC-Technik ein und widmete sich seitdem immer mehr der Serienfertigung von Blechteilen. Auf einer Produktions- und Lagerfläche von 3.200 m² fertigt Bechtold heute als Systemlieferant hochspezifische Blechkonstruktionen. Im Jahre 1987 wechselte mit Kurt Bechtold und Dietmar Ahl die Geschäftsleitung der Bechtold GmbH. Unter der neuen Leitung vergrößerte sich das Unternehmen auf insgesamt 80 Mitarbeiter, davon sind ca. 60 in der Fertigung beschäftigt. Produkte von Bechtold findet man weltweit, zum Beispiel in der Geschäftsausstattung der Flagshipstores von Swarovski, für die Shopfassaden und Designleuchten gefertigt werden. (Siehe Bilderserie)

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Streitwieser:

 

Bechtold GmbH
Moritz Streitwieser (Vertrieb)
Telefon: +41 (0) 881 – 926 356
Email: m.streitwieser@bechtold-gmbh.de

 

Fertigungskompetenz und Kundenportfolio
Als Spezialist für industrielle Blechbearbeitung ist die Firma Bechtold im Stande mit ihren drei Lasern Bleche von 1.500 x 3.000 mm zu bearbeiten. Stahl und Edelstahl kann das Unternehmen mit einer Blechdicke von 30 mm und Aluminium mit einer Dicke von 15 mm bearbeiten. Mit ihrer Laser/Stanz-Kombination bietet Bechtold das Fertigen von Blechteilen im Bereich von 1.250 x 2.500 mm an. Zusätzlich werden auch das Abkanten von Blechen bis zu einer Länge von 3 Metern und das Entgraten von Blechen mit einer Dicke bis zu 20 mm angeboten.

 

Mit der Zertifizierung DIN EN 15085, Schweißbetrieb im Schienenfahrzeugbau, hat sich für den Systemlieferanten ein neues Feld an Kunden in der Bahntechnik erschlossen. Im Maschinenpark von Bechtold finden sich 20 Schweißautomaten, unter anderem ein Schweißroboter für WIG und MIG/MAG Schweißarbeiten sowie Bolzenschweiß- und Punktschweißmaschinen. Zusätzlich ist das Unternehmen nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert.

 

Das Leistungsspektrum von Bechtold umfasst nicht nur das Laserschneiden, Abkanten und Schweißen sondern auch die Baugruppenherstellung. Die Bechtold GmbH beliefert hauptsächlich Kunden aus Maschinen- und Schienenfahrzeugbau sowie der Medizin-/Elektrotechnik.

Die Firma Bechtold legt großen Wert auf nachhaltiges Wirtschaften und die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Hohe Personaltreue und sehr niedrige Fluktuation sind wertvolle Eigenschaften des Systemlieferanten. 2016 feierte das Unternehmen 50-jähriges Bestehen.

 

Sie sind auf der Suche nach einem leistungsstarken Blechspezialisten, dann lohnt sich ein Besuch bei der Firma Bechtold. Die Geschäftsführer empfangen Sie herzlich und nehmen sich viel Zeit bei der Beratung und Beantwortung Ihrer Fragen. Bei einem Rundgang durch die Produktionshallen können Sie sich von der Qualität überzeugen.

tiny_arrow Artikel drucken
Schlagwörter:
/ / / / /
small_arrowzurück zur Startseite