Beliebte Themen: Einkauf

News

Wie verändern sich die IT-Systeme in Einkauf und SCM

Die sich durch den Einsatz von Industrie 4.0 ergebenden technologischen Veränderungen werden sowohl von Global Playern als auch KMU hoch bewertet. Das betrifft vor allem den verstärkten IT-Einsatz in Planung und Steuerung sowie die Automatisierung der Produktionsprozesse. Mit einer Schwächung der Rollen von Einkauf und Supply Chain Management (SCM) ist aufgrund dieser Entwicklung jedoch nicht […]

...weiterlesen
News

Industrie 4.0: Der Einkauf sucht noch seine Rolle

Über die Rolle des Einkaufs im Zuge der zunehmenden Digitalisierung gehen die Ansichten führender Einkaufsleiter der deutschen Wirtschaft weit auseinander. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Digitalisierung des Einkaufs – Einkauf 4.0“, die derzeit vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) gemeinsam durchgeführt wird. Die vollständigen […]

...weiterlesen
News

Personalbarometer Einkauf 2015

Ein geringes Angebot an Fach- und Führungskräften auf dem Arbeitsmarkt, deutlich veränderte Aufgabenprofile von Mitarbeitern und ein anhaltend negatives Image auch im eigenen Unternehmen sind die drei größten Herausforderungen des Einkaufs deutscher Unternehmen. Das ist das Ergebnis des Personalbarometers 2015 des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) und der auf Personal- und Change-Management spezialisierten […]

...weiterlesen
News

Einkauf 4.0 ist mehr als Digitalisierung

Nicht nur in der industriellen Produktion ist das Zeitalter 4.0 angebrochen, auch im Einkauf stehen die Zeichen auf Vernetzung. Schon heute ist der Einkauf innerhalb des Unternehmens sowie außerhalb stärker vernetzt als die meisten anderen Funktionen. In Zukunft wird es noch vielschichtiger für den Einkauf.   „Entscheidend für den Unternehmenserfolg ist es, die Vernetzung als […]

...weiterlesen
News

Thesen und Trends im Einkauf 2015

Die Einkaufsabteilungen deutscher Unternehmen stehen 2015 vor großen Herausforderungen. Sie können zum Jahreswechsel nicht genau einschätzen, ob die deutsche Konjunktur nur schwächelt oder doch in eine Rezession abgleitet. Unklar ist auch, wann die Rohstoffpreise wieder anziehen. Sollten insbesondere die strategischen Metalle eine Rally einlegen, dürfte der Ruf nach dem Einkauf als Kostendämpfer in den Firmen […]

...weiterlesen
News

EuroMold stärkt Ausrichtung für globale Märkte

Die 21. EuroMold (in den Hallen 8.0, 9.0 und 11.0 auf dem Messegelände in Frankfurt am Main), präsentiert sich auch dieses Jahr als global aufgestellte Messe. Vom 25. bis 28. November 2014 werden rund 1.000 Aussteller aus etwa 32 Ländern circa 50.000 internationale Besucher aus allen Industriebereichen begrüßen.   Die Veranstalter erwarten zur diesjährigen Messe […]

...weiterlesen
News

Positive Entwicklung der Binnennachfrage

Die Konjunkturaussichten der deutschen Wirtschaft haben sich nach Einschätzung der Bundesbank nach der Jahresmitte etwas verschlechtert. Hierfür spielen laut dem jüngsten Monatsbericht August die Entwicklungen an den globalen Krisenherden, insbesondere in Osteuropa, eine wichtige Rolle. Nach Einschätzung der Bundesbank-Ökonomen stellen die aktuellen Indikatoren infrage, ob sich im zweiten Halbjahr 2014 die gesamtwirtschaftliche Entwicklung (“zyklische Grundtendenz”) […]

...weiterlesen
Strategie

Sparhebel Bestellmenge – oft unterschätzt

Wenn es um die Optimierung Ihrer Beschaffungskosten geht, denken Sie als Einkäufer logischerweise zuerst an den Preis. Wie sieht es mit der Bestellmenge aus? Vielleicht kommt Ihnen bei dem Thema Bestellmenge auch Loriot in „Pappa ante Portas“ in den Sinn. Erinnern Sie sich noch an Herrn Lohse im Lebensmittelgeschäft, der durch den Einkauf riesiger Mengen […]

...weiterlesen