Beliebte Themen: Personalentwicklung

News

Personalführung und -entwicklung in KMU

Mittelständische Betriebe haben eine andere Kultur als Konzerne. Doch auch ihre Führungskultur muss sich ändern – unter anderem, weil sich ihre Mitarbeiter und deren Erwartung an Führung gewandelt haben. Eigentümergeführte Klein- und Mittelunternehmen, kurz KMU, haben meist folgende Stärken: • Sie sind kundenorientiert. Sie sind es gewohnt, Service zu erbringen und auf Kundenwunsch auch Klein- […]

...weiterlesen
News

Führen im digitalen Zeitalter – 12 Thesen

Digitalisierung hin oder her: Auch künftig werden Führungskräfte Menschen – und keine Maschinen und Algorithmen – führen. Das sollten sich Führungskräfte immer wieder ins Bewusstsein rufen. Dann gelingt ihnen auch das Führen im digitalen Zeitalter.   These 1: Persönlichkeit lässt sich nicht digitalisieren Menschen bleiben Menschen – daran ändern die innovativsten Informations- und Kommunikationstechnologien nichts. […]

...weiterlesen
News

Vernachlässigte Personalentwicklung

Die Fertigungsbranche weist im Vergleich zu den Händlern und Dienstleistern deutlich größere Probleme mit sämtlichen Prozessen des Personalwesens auf. Insgesamt schneidet das Personalwesen weiterhin schlecht ab. Zu diesem Ergebnis kommt die vom Analystenhaus techconsult im Rahmen des Business Performance Index (BPI) Mittelstand vorgelegte Fachbereichsstudie „Personalwesen“.   Das Personalwesen stellt einen der wichtigsten Unternehmensbereiche dar, schneidet […]

...weiterlesen
News

Mitarbeiter oder Mistarbeiter?

Unternehmen verschwenden jährlich ca. 2.000 € pro Mitarbeiter, weil 15 % innerlich gekündigt haben (Gallup-Studie). Hinzu kommen durchschnittlich ca. 2.700 € Kosten für Fehltage pro Mitarbeiter (BAUA). Präsentismus kostet laut Studie der amerikanischen Cornell University ca. das Dreifache, also insg. 10.000,- € pro Jahr und Mitarbeiter. Dabei sind Mitarbeiter wichtiger als Strukturen, Prozesse, IT-Systeme und […]

...weiterlesen
News

Personalbarometer Einkauf 2015

Ein geringes Angebot an Fach- und Führungskräften auf dem Arbeitsmarkt, deutlich veränderte Aufgabenprofile von Mitarbeitern und ein anhaltend negatives Image auch im eigenen Unternehmen sind die drei größten Herausforderungen des Einkaufs deutscher Unternehmen. Das ist das Ergebnis des Personalbarometers 2015 des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) und der auf Personal- und Change-Management spezialisierten […]

...weiterlesen